Erfolgskonzept_-_Fächer_-_Englisch.jpg

360° Englisch

Ein Überblick über die Gebiete, die zum Fach Englisch gehören

und man findet sich in der Welt der englischen Sprache leichter zurecht

 

Englisch ist Weltsprache!  Der Erfolg der englischen Sprache begann im 19. Jahrhundert, als Großbritannien zum Imperium wurde und so bis zu einem Drittel der Weltbevölkerung beherrschte.

Zu den Terminen

1. Kultur

Durch die große Bedeutung der englischen Sprache übt sie in der übrigen Welt einen weitreichenden Einfluss aus. Die Regionalkulturen in den vier Teilstaaten England, Schottland, Wales und Nordirland weisen zum Teil erhebliche Unterschiede auf zu Amerika und anderen englischsprachigen Ländern. Wir schaffen uns einen Überblick über die verschiedenen Kulturen im englischsprachigen Raum und denken und fühlen uns in ihre jeweilige Kultur ein.

2. Sprache

Die englische Sprache kommt ursprünglich aus Groß-Britannien und das historisch immer wachsende Britische Imperium hat dabei geholfen, dass sich das moderne Englisch im 18. und 19. Jahrhundert über die gesamte Welt verteilt hat. Viele Länder, die Englisch als offizielle Sprache haben, sind ehemalige britische Kolonien, einschließlich Kanada, Australien, Südafrika und den USA. Wir erkunden die Unterschiede zwischen britischem und amerikanischem Englisch. Wir lesen genau, achten auf die Intonation, verstehen zu 100 %, übersetzen und schreiben Texte.

3. Grammatik

Grammatik ist die Lehre vom Bau einer Sprache, ihren Formen und deren Funktion im Satz. Wir erkunden die Wortarten, aus denen die englische Sprache besteht. Wir schauen auf mögliche Deklinationen, Zeitformen und Steigerungen und gehen den Schritt weiter in den Satz(auf)bau und in die Satzstellung. Wir untersuchen Ähnlichkeiten und Unterschiede zur deutschen Sprache.

4. Literatur

Als englische Literatur bezeichnet man im Allgemeinen nicht nur die Literatur Englands, sondern die gesamte literarische Produktion Großbritanniens in englischer Sprache. Die Bezeichnung „britische Literatur“ ist nicht gebräuchlich. Englischsprachige Literatur kommt aus ehemaligen britischen Kolonien: Irland, USA, Kanada, Australien, Neuseeland, Indien, Karibik und afrikanische Staaten. ​Wir beschäftigen uns –parallel zu den Jahrhunderten – mit Kinderliteratur, Kurzgeschichten, Krimis, Fantasy, Science-Fiction, Romane und den Bestsellern der wichtigsten Epochen.

ELTERN-WEBINAR GRATIS SICHERN

Vielen Dank für Ihre Nachricht!